Managed Flash Technologie optimiert Solid State Disc

Der Flash - Speicher

  • keine beweglichen Teile, daher extrem robust
       - resistent gegen Erschütterungen
       - resistent gegen magnetische Felder
       - absolut geräuschlos

  • hohe Haltbarkeit der Daten, weil
       - keine beweglichen Teile
       - keine Empfindlichkeit gegen Luftfeuchtigkeit

  • kleine Bauform

  • geringes Gewicht

  • geringer Energieverbrauch

  • geringe Wärmeentwicklung

Managed Flash Technologie ermöglicht
Drastische Erhöhung der Performance bei gleichzeitiger Kostensenkung

  • Die patentierte Managed Flash Technology (MFT) ist eine Software die random writes bis zu tausend mal schneller macht als dies bisher möglich war

  • MFT macht Flash Disks bis zu 50 mal schneller als eine Hard Disk. Dadurch werden Ein/Ausgabe-Operationen von Datenbanken wie z.B. Oracle drastisch beschleunigt

  • MFT erhöht die Lebensdauer von Flash Disks um das 50-fache
    (bis zu 14 mal länger als eine Hard Disk)

  • MFT ermöglicht den Einsatz von kostengünstigen MLC SSDs in Hochleistungs-Servern

  • MFT ermöglicht die Verwendung von MLC Drives die nur halb so viel kosten wie Hochleistungs-SLC Flash Drives, aber sieben mal schneller sind



  © Roman AG - CH-9475 Sevelen   -  02.02.2016